Praxis für Hundephysiotherapie mit Unterwasserlaufband in Karlsfeld, sowie Hausbesuche im gesamten Münchner Norden

Preise Hundephysiotherapie:

Zu Beginn der Behandlung wird unter Berücksichtigung der Diagnose von Ihrem Tierarzt einmalig eine Befunderhebung durchgeführt. Dies nimmt ungefähr 60 - 90 Minuten in Anspruch.

Danach erstelle ich einen auf Ihren Hund angepassten Therapieplan den wir direkt beim nächsten Termin anwenden werden.

Wie viele Behandlungen benötigt werden entscheidet der Fortschritt der Genesung des Hundes.

Befunderhebung                                              €  60,00

Therapieeinheit 30 min:                                 €  30,00     6er-Serie                                                          € 162,--

Therapieeinheit 40 Min:                                 €   38,00      6er-Serie                                                          € 210,--                                                                                                 Dorntherapie incl. Breussmassage:                 €  35,00

Lasertherapie 20 Min:                                      €  20,00

Blutegeltherapie                                               € 50,00       pro Blutegel:                                                     €   8,00

Therapie incl. Unterwasserlaufband (Praxis in Karlsfeld bei Dachau)

Therapieeinheit 45 Min                 €   43,00           6er-Serie                                         € 240,--       

Anfahrtspreise für den mobilen Einsatz:

ab 8 Kilometer von Unterschleißheim € 0,30 pro gefahrener Kilometer (Einfach)

Hausbesuche in folgenden Gebieten:

Unterschleißheim, Oberschleißheim, Garching, Eching, Neufahrn, Hallbergmoos, Ismaning, Oberneuchingermoos, Moosinning, Erding, Schwaig, Feldmoching, Dachau, Haimhausen, Hebertshausen, Feldkirchen, Haimstetten, Pfaffenhofen an der Ilm, Schrobenhausen und Umgebung.


Weitere Gebiete auf Anfrage !

Nicht wahrgenommene oder nicht rechtzeitig abgesagte Termine (8H vorher) muss ich als ausgefallene Behandlung in Rechnung stellen.

Durch meine aktive Mitarbeit im Tierschutz können für bedürftige Tiere spezielle Konditionen vereinbart werden.

Da es einige Tierkrankenschutzversicherungen gibt die die physiotherapeutische Behandlungen bezahlen, bitte ich Sie sich bei Ihrer Versicherung zu erkundigen inwieweit hier die Kosten übernommen werden.